Die NUSS-Ärzte (von links nach rechts): Dr. Matthias Bauermeister, Dr. Markus Böhm, Dr. Tobias von Kügelgen, Dr. Jan Spethmann, Dr. Dirk Bieringer-La Roche, Dr. Serkan Filiz, Guido Horn, Dr. Leif Grenacher, Dr. Thomas Freitag

Neun Urologen aus dem südlichen Schleswig-Holstein im Hamburger Gürtel arbeiten seit 2007 in einem eng kooperierenden Verbund zusammen, um die wohnortnahe Versorgung ihrer Patienten weiter zu verbessern, ihre Fortbildung und Qualifikation zu optimieren, um so eine moderne Urologie nach dem heutigen Stand der Wissenschaft dauerhaft zu gewährleisten.

Die Urologie umfasst die Erkennung, Therapie, Vorbeugung und Rehabilitation gut- und bösartiger Erkrankungen der ...

  • Harnorgane (Nieren, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre) von Männern, Frauen und Kindern
  • Geschlechtsorgane des Mannes (Penis, Hoden und Prostata)

Dabei gehören neben medikamentösen bzw. konservativen Behandlungsmöglichkeiten auch ambulante Operationen und honorarärztliche Eingriffe zum Spektrum der NUSS-Ärzte.